Alison Sperling

Alison Sperling promovierte in Literatur und Kulturtheorie an der University of Wisconsin-Milwaukee und ist derzeit Postdoktorandin am Institute for Cultural Inquiry (ICI) Berlin. Ihr Buchmanuskript Weird Modernisms thematisiert das Seltsame in der amerikanischen Belletristik der Moderne mithilfe feministischer und queerer Theorie. Zu Sperlings Forschungsschwerpunkten zählen Science Fiction, Disability Studies, Ökotheorie und das Anthropozän.