Marisella Ouma

Marisella Ouma ist Anwältin für geistiges Eigentumsrecht und derzeit stellvertretende Generalstaatsanwältin, zuständig für die Rechtsberatungs- und Forschungsabteilung der Generalstaatsanwaltschaft und des Justizministeriums in Kenia. Sie hat an der Entwicklung mehrerer Richtlinien und Gesetze zum geistigen Eigentum mitgewirkt, in Kenia wie auf internationaler Ebene, und war viele Jahre aktiv in den Ausschüssen der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO). Bis 2015 diente Ouma als Gründungsdirektorin des Kenya Copyright Boards. Sie hat mit verschiedenen Künstler*innen in Kenia und Umgebung zu Fragen von Copyright und traditionellem Wissen gearbeitet und Immaterialgüterrecht und Telekommunikationsrecht u. a. an der Universität Nairobi gelehrt.
marisellaouma.co.ke