Arjun Appadurai

Arjun Appadurai, Sozial- und Kulturanthropologe, ist Goddard Professor of Media, Culture and Communication an der New York University und Senior Fellow am Institute for Public Knowledge. Von 2016 bis 2017 ist er Gastprofessor am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin. Appadurai hat grundlegende Bücher auf dem Gebiet der Globalisierungswissenschaften veröffentlicht, darunter Modernity at Large (1996) und Fear of Small Numbers: An Essay on the Geography of Anger (2006). In seinem Werk The Future as a Cultural Fact: Essays on the Global Condition (2013) unternimmt er eine analytische Diagnose der gegenwärtigen Weltverhältnisse und fordert eine „Ethik des Möglichen", der Hoffnungen, Ansprüche und Wünsche. In Banking on Words. The Failure of Language in the Age of Derivative Finance (2015) entfaltet er eine unkonventionelle Deutung der Wirtschaftskrise von 2008.