Es gibt wieder Tickets für Angélique Kidjo und Chocolate Remix!

Felix Stalder

Felix Stalder ist Professor für digitale Kultur und Theorien der Vernetzung an der Zürcher Hochschule der Künste und leitet dort zurzeit den B.A. Studiengang Vertiefung Mediale Künste. Außerdem ist er als unabhängiger Forscher und Organisator in Gruppen wie dem Institut für neue Kulturtechnologien (t0) in Wien tätig. Er publiziert seit Mitte der 1990er Jahre ausführlich zu digitalen Netzwerkkulturen und ihren Auswirkungen auf das politische Leben. Als Autor u.a. von Digital Solidarity (2013) und zuletzt Kultur der Digitalität (2016) behandelt er die historischen Ursprünge und heutige Verfassung der immer weiter um sich greifenden digitalen Sphäre.