Do 14.06. – Di 17.07. Verkehrseinschränkungen rund um das HKW. Mehr

David Scott

David Scott unterrichtet am Department of Anthropology der Columbia University und arbeitet an der Neuerschließung der Kolonialgeschichte für die postkoloniale Gegenwart. Im Zuge dessen erforscht er Traditionen und Generationen, Dialoge und Kritik, Selbstbestimmung und Souveränität, Tragödie und Zeitlichkeit, transnationale Justiz und Liberalismus. Er ist Autor der Bücher Formations of Ritual (1994), Refashioning Futures (1999), Conscripts of Modernity (2004), Omens of Adversity (2014) und Stuart Hall’s Voice: Intimation of an Ethics of Receptive Generosity (erscheint in Kürze). Scott ist Gründer und Herausgeber der Zeitschrift Small Axe sowie Leiter des Small Axe Project.