Elena Esposito

Elena Esposito ist Professorin für Soziologie an der Universität Bielefeld und der Universität von Modena-Reggio Emilia. Sie publiziert umfänglich zu den Themen Soziale Systeme, Medientheorie, Geschichtswissenschaft und Soziologie der Finanzmärkte. Ihre aktuelle Forschung konzentriert sich auf die Soziologie der Algorithmen. Zu ihren jüngeren Veröffentlichungen zählen The Future of Futures. The Time of Money in Financing and Society (2011); Artificial Communication? The Production of Contingency by Algorithms in: Zeitschrift für Soziologie, 2017(46); Algorithmic memory and the right to be forgotten on the web in: Big Data & Society, 2017 sowie The structures of uncertainty. Performativity and unpredictability in economic operations in: Economy & Society, 2013(42).


1948 Unbound: