Donald MacKenzie

Donald MacKenzie ist Professor für Soziologie an der School of Social and Political Science der University of Edinburgh. Seine Arbeit stellt einen bedeutenden Beitrag für die Science and Technology Studies dar. MacKenzies derzeitige Forschung beschäftigt sich mit der Soziologie von Märkten, wobei sein Schwerpunkt auf automatischem Trading, dem Einsatz mathematischer Modelle und der Auswertung sowie dem Tausch von Bonds liegt. MacKenzie hat bereits zu einer Vielzahl von Themen gearbeitet, die von der Soziologie der Atomwaffen bis zur Bedeutung des Beweisbegriffs im Kontext von schutz- und sicherheitsrelevanten Computersystemen reichen.