Graduale 14

Zum Abschluss ihrer zweijährigen Stipendienzeit an der Graduiertenschule für die Künste im Postgradualen Forum der Universität der Künste Berlin stellen Emma Wolukau-Wanambwa, Juliane Laitzsch, Lucie Strecker, Genoёl von Lilienstern, Tanja Ostojić, Yutaka Makino, Alex Martinis Roe und Anthony Iles Auszüge aus ihren künstlerisch-wissenschaftlichen Arbeiten vor. Stefan Hayn zeigt seinen neuen Film S T R A U B. Susanne Stemmler stellt den Band “Wahrnehmung, Erfahrung, Experiment, Wissen” vor, der die Graduale 13 dokumentiert.

Moderiert von Judith Siegmund und Nik Haffner

Das Postgraduale Forum stärkt den interdisziplinären Diskurs durch die Vernetzung postgradualer Studienangebote und Forschungsprojekte an der Universität der Künste Berlin. Die Graduiertenschule ist ein disziplinenübergreifendes Stipendienprogramm der Universität der Künste Berlin.
Die Graduale 14 ist eine Kooperation des Hauses der Kulturen der Welt mit der Graduiertenschule für die Künste des Postgradualen Forums der Universität der Künste Berlin.