Kálmán Balogh & The Gipsy Cimbalom Band, © Promo
Omar Souleyman, © Promo

Do., 22. Juli 2010 — Fr., 13. August 2010

Wassermusik: DonauAmazonasNil

Sommer-Open-Air-Festival

Konzerte, Filme, Ausstellung, Diskussionen

Bei den ersten zwei Ausgaben des Freiluft-Sommerfestivals des Hauses an der Spree standen Südseeflair und karibische Sounds im Mittelpunkt. Diesmal geht es auf den großen Strömen tief ins Herz der Kontinente.

Die bewegten Wasser von Donau, Amazonas und Nil spülen ihren Klang an die Gestade der Spree, genauer gesagt: in Konzerte auf Berlins einzige konzerttaugliche Dachterrasse. Die Filmreihe nimmt die Atmosphäre der Musik auf und projiziert große (Fluss-) Gefühle auf die Open-Air-Leinwand.

Die Schreibwerkstatt Liquid Writing – Schreiben im Fluss ermöglicht den Sprung ins kalte Wasser: den Wechsel vom Konsumenten zum Produzenten von Literatur. Und wieder dabei: unser Wasserradio. Für Gedanken im Überfluss sorgt bei Sommergesprächen der Philosoph und ehemalige Seemann Michel Serres.