Christina Wheeler

Christina Wheeler ist Multimediakünstlerin, Komponistin, Vokalistin und Elektronikmusikerin für mehrere Instrumente. Ihre Klangerkundungen umfassen unzählige Stile und Formen und verbinden sich in einem Amalgam aus improvisierten elektronischen Musikquellen: Processed Vocals und Loops, handgetriggerte Sampler, Theremin, Q-Chord, Autoharp und elektronische Mbira. Neben ihren Soloprojekten kollaborierte Wheeler mit zahlreichen Künstler*innen, darunter The Art Ensemble of Chicago, Ryuichi Sakamoto, David Byrne, Chaka Khan, Nicole Mitchell und Fred P.

Stand: Oktober 2019

Veranstaltungen: