Senthuran Varatharajah

Senthuran Varatharajah studierte Philosophie, evangelische Theologie und vergleichende Religions- und Kulturwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg, der Humboldt-Universität zu Berlin und am King’s College London. 2016 erschien sein mehrfach ausgezeichneter Debütroman Vor der Zunahme der Zeichen. Varatharajahs zweiter Roman Rot (Hunger) wird im Sommer 2021 bei Fischer erscheinen.

Stand: Juli 2020

Veranstaltungen: