Tanasgol Sabbagh

Tanasgol Sabbagh schreibt Lyrik und Spoken Word Texte. Seit über zehn Jahren performt sie als freischaffende Bühnenpoetin auf vielzähligen Bühnen im deutschsprachigen Raum, ihre Texte sind in verschiedenen Bühnen- und Videoformaten inszeniert worden. Sie ist Gründungsmitglied des Künstler*innenkollektivs parallelgesellschaft und der gleichnamigen Veranstaltungsreihe in Berlin. Sabbagh setzt sich für literarische Nachwuchsförderung ein und leitet Schreibworkshops für Jugendliche und Schüler*innen.

Stand: Oktober 2021

Audio:

Schlechte Wörter / Bad Words #2
Audioserie
11.11.2021

Schlechte Wörter / Bad Words #1
Audioserie
14.10.2021

Veranstaltungen: