Himali Singh Soin

Himali Singh Soin arbeitet mit Text, Performance und Bewegtbild. Mit Metaphern aus Natur und Weltraum entwirft sie spekulative Kosmologien, in denen menschliches und nicht-menschliches Leben miteinander verflochten sind. Ihre Arbeiten wurden im Khoj, Delhi, in der Serpentine Gallery, London, im Anchorage Museum und auf der nächsten Biennale in Shanghai gezeigt. Derzeit ist Soin Writer in Residence der Whitechapel Gallery in London und erhielt den Frieze Artist Award 2019. Sie gehört zum kuratorischen Team der Momenta Biennale 2021 in Montreal.

Stand: September 2020

Veranstaltungen: