Florian Ruland

Florian Ruland ist Ökologe. Seine Doktorarbeit schrieb er über Verhaltensänderungen in neuen Spezies. Als Performer und Dozent an der Freien Universität Berlin untersucht er Theater, Musik und bildende Kunst als Trauerrituale für den Verlust von Biodiversität. Er ist Mitbegründer eines Start-Ups, das mit einer App Gendergerechtigkeit in der Verteilung von Haus- und Care-Arbeit unterstützen möchte.

Stand: Oktober 2020

Veranstaltungen: