Mark Williams

Mark Williams ist Paläontologe an der Universität von Leicester, Großbritannien. Er hat auf allen Kontinenten Fossilien gesammelt und nutzt diese Informationen, um kleine Fragmente vergangener Welten zusammenzusetzen, zum besseren Verständnis, wie sich das Leben entwickelt hat. Ein Großteil seiner Arbeit konzentriert sich auf den aktuellen Zustand des Lebens und wie seine Vielfalt durch menschliche Aktivitäten im Anthropozän bedroht ist. Zuletzt veröffentlichte er The Cosmic Oasis (2022).

Stand: April 2022