Paula Montecinos Oliva

Paula Montecinos Oliva ist Choreografin, Klangkünstlerin und Forscherin. Sie konzentriert sich auf das mobilisierende und emanzipatorische Potenzial von Stimme, Klang und Bewegung als Werkzeuge des Widerstands, der Reorganisation und der kollektiven Transformation. Ihre Praxis umfasst eingebettete Technologien, elektronische Experimente und somatische Bewegung, mit denen sie hybride Formate von Tanz und Klangperformance schafft.

Stand: März 2022