Ariane Pauls

Ariane Pauls, geboren 1980, arbeitet als Künstlerin und Kunstvermittlerin in Berlin. Nach ihrem Studium an der Universität der Künste Berlin folgten zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland sowie Teilnahmen an internationalen Residency-Programmen, etwa am Irish Museum of Modern Art und der Akademie Schloss Solitude. Als Kulturvermittlerin arbeitet sie beim Besucherprogramm des Goethe-Instituts und betreute zahlreiche Ausstellungen, u. a. in der privaten Sammlung Hoffmann und seit 2015 im HKW. Gemeinsam mit Norbert Witzgall bietet sie unter dem Namen 'ramble berlin‘ Kultur- und Kunstführungen für internationale Gäste an.

Stand: September 2020

Veranstaltungen: