Verena Lueken

Verena Lueken ist Autorin und Journalistin und war lange Redakteurin im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und Kulturkorrespondentin in New York. Die Literatur, das Kino und „Amerika“ sind Schwerpunkte ihrer Arbeit. Sie wurde mit dem Internationalen Publizistikpreis (Klagenfurt) und dem Michael-Althen-Preis für Kritik (Berlin) ausgezeichnet. Zuletzt erschienen sind die Romane Alles zählt (2015) und Anderswo (2018).

Stand: August 2021