Wolfgang Kaleck

Wolfgang Kaleck gründete das European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) in Berlin und ist heute dessen Generalsekretär. Er ist Autor mehrerer Bücher u. a. von Die konkrete Utopie der Menschenrechte. Ein Blick zurück in die Zukunft (2021) und Law versus Power (2018). 2020 war Kaleck Gastdozent am Sorensen Center for International Peace and Justice an der CUNY School of Law in New York.

Stand: Juni 2021

Veranstaltungen: