Das HKW-Programm läuft digital weiter. Das Haus bleibt bis zum 28. Januar 2021 geschlossen. Mehr…

Alexander Keefe

Alexander Keefe ist Autor und Kritiker, dessen Werke in Magazinen wie Cabinet, Bidoun, East of Borneo und Artforum erschienen sind. Im Jahr 2014 schloss er Sarkari Shorts ab, ein einjähriges Online-Rechercheprojekt zu Dokumentarfilmen, die von der indischen Regierung während des Kalten Krieges produziert wurden. Keefe studierte an der Harvard University Sanskrit und Indologie und lehrte später als Assistenzprofessor an der Ohio University. Gegenwärtig ist er Inhaber des Alan-Erasmus-Fellowships in Unpopular Culture an der New York University und forscht zur Karriere der indischen Tänzerin Shanta Rao.

Stand: August 2020

Veranstaltungen: