James T. Hong

James T. Hong lebt als Filmschaffender und Künstler in Taiwan. Seit mehr als zwanzig Jahren dreht er kritische, unkonventionelle und mitunter kontroverse Filme und Videos. Er produzierte Arbeiten über Heidegger, Spinoza, die biologische Kriegsführung in Japan und Rassismus. Momentan forscht er zum Konzept der Moral in Ostasien.

Stand: August 2020

Veranstaltungen: