Ezgi Hamzaçebi

Ezgi Hamzaçebi ist Doktorandin im Fach Türkische Sprache und Literatur an der Boğaziçi Universität. Sie forscht in den Bereichen Tierstudien, Ökokritik und Posthumanismus. Ihre Masterarbeit aus dem Jahr 2017 trägt den Titel The Literary Representation of the Non-human: An Ecocritical Approach To Yere Düşen Dualar and Yeryüzü Halleri. Hamzaçebi organisiert die Konferenzreihe Interdisciplinary Ecoethical Encounters an der Boğaziçi Universität.

Stand: Oktober 2019

Veranstaltungen: