Munir Fasheh

Munir Fasheh ist Lerntheoretiker und Praktiker und hat auch Mathematik und Physik gelehrt. Er lebt in Ramallah, wo er während der Ersten Intifada das Tamer Institute for Community Education gründete, um Lernstrukturen außerhalb der Schulen zu entwickeln. Er wurde 1988 an der Harvard University promoviert, wo er 1997 am Center for Middle Eastern Studies das Arab Education Forum (AEF) gründete, das er zehn Jahre lang leitete. Seit 2007 arbeitet er mit Gruppen in Palästina und Jordanien an der Entwicklung neuer kollaborativer Lernformen.

Stand: August 2021

Veranstaltungen: