Jihan El-Tahri

Jihan El-Tahri ist Filmemacherin, Autorin und Nachrichtenkorrespondentin. Sie war Mitglied des Vorstands der FEPACI (Federation of Pan-African Cinema) und Generalsekretärin der Vereinigung der afrikanischen Filmemacher*innen in der Diaspora (Guild of African Filmmakers in the Diaspora). Ihre Projekte thematisieren die politische Geschichte und Konflikte in Afrika und im Nahen Osten, wo El-Tahri in der Vergangenheit als Korrespondentin für britische und amerikanische Nachrichtenagenturen tätig war. Seit 1990 führt sie Regie und produzierte mehrere Dokumentarfilme, darunter die Trilogie Egypt’s Modern Pharaohs (2016), The House of Saud (2004) und Behind the Rainbow (2008).

Stand: Oktober 2019

Veranstaltungen: