Maria Chehonadskih

Maria Chehonadskih ist Philosophin und Kritikerin. Sie ist Max Hayward-Gaststipendiatin am St Antony’s College der University of Oxford. In ihrer Forschung und Arbeit konzentriert sie sich auf sowjetische Epistemologien in Philosophie, Literatur und Kunst sowie auf postsowjetische Politik und Kultur. Aktuell schreibt sie ein Buch über die Transformation des Wissens nach der Oktoberrevolution.

Stand: Juni 2020