Video – 1:27:27

The Whole Earth

Fr, 15.08.2014 Panel mit Avery F. Gordon, Lars Bang Larsen und Laurence A. Rickels

Im System. Kybernetik und Holismus
Kapitalismus als zweite Natur oder doch lieber LSD, Acidrock und Therapeutenwahn? Eine Systemkritik der anderen Art, rund um das Kalifornien der 1960er und 70er Jahre. Mit der Soziologin Avery Gordon (4:20-27.00), dem Kunsthistoriker und Kurator Lars Bang Larsen (27:00-48.00) und dem Literaturwissenschaftler Laurence Rickels (48:00- Ende)

-------
Avery F. Gordon ist Soziologieprofessor an der University of California/Santa Barbara und Gastforscher am Goldsmiths’ Centre for Research Architecture, London. Lars Bang Larsen ist Kunsthistoriker und Kurator, Laurence A. Rickels ist Theoretiker und Professor für Kunst und Theorie an der Karlsruher Kunstakademie.
Das Anthropozän-Projekt

Zur Veranstaltung