Doofe Musik

8.—11.5.2014

Konzerte, Performances, Gespräche, Filme

Thema der „Doofen Musik“ ist der Eskapismus: die Flucht aus dem Alltag, vor der Wirklichkeit und schlechten Nachrichten und die Rolle, die Musik dabei spielen kann – also Musik, die stumpf, taub, empfindungslos – „doof“ macht.

Mehr zum Projekt

Audio – 0:46:13

Das Anthropozän-Projekt | Doofe Musik

Mi, 05.08.2014 Radiosendung vom OSZ KIM und dem Hausradio