Eine Einstellung zur Arbeit

26.2.—6.4.2015

Ausstellung, Konferenz, Workshops

Die Ausstellung holt Blicke auf Arbeit weltweit ins Haus der Kulturen der Welt nach Berlin: In einer einzigen Einstellung gedreht sind die ein- bis zweiminütigen Filme das Ergebnis von Workshops, die Antje Ehmann und Harun Farocki in 15 Städten der Welt abgehalten haben. Eine internationale Konferenz und ein Vermittlungsprogramm greifen die Fragestellung der Ausstellung auf und verstehen sich so auch als Vermächtnis Harun Farockis.

Mehr zum Projekt

Audio – 0:59:04

Radiofeature zur Ausstellung

Eine Einstellung zur Arbeit So, 29.3.2015 Radiofeature von Schüler*innen der sechsten Klasse der Joan-Miró-Grundschule in Berlin Charlottenburg zusammen mit dem Hausradio, indem sie außerdem über das Leben und die Arbeit in Boston, Buenos Aires und Johannesburg berichten.

Audio – 0:22:13

/VALORIZATION/ | Discussion (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28. Februar 2015 Diskussion mit Dirk Baecker, Isabell Lorey, Gertrud Koch, Prabhu Mohapatra, Peter J. Schwartz, and Roy Grundmann

Audio – 0:22:10

/INWERTSETZUNG/ | Diskussion (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Diskussion mit Dirk Baecker, Isabell Lorey, Gertrud Koch, Prabhu Mohapatra, Peter J. Schwartz und Roy Grundmann

Audio – 0:35:59

/INWERTSETZUNG/ | Peter J. Schwartz (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Präsentation Peter J. Schwartz (Literatur- und Filmwissenschaftler, Universität Boston)

Audio – 0:37:10

/VALORIZATION/ | Peter J. Schwartz (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Präsentation Peter J. Schwartz (literature and film researcher, Boston University)

Audio – 0:30:31

/INWERTSETZUNG/ | Prabhu Mohapatra (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Präsentation Prabhu Mohapatra (Wirtschafts- und Sozialhistoriker, Universität Delhi)

Audio – 0:03:56

DEDICATION / PRECISION / VOCATION | Moderation Rembert Hüser (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Moderator: Rembert Hüser (Medien-, Film- und Theaterwissenschaftler, Goethe Universität Frankfurt)

Audio – 0:19:38

KREIS / RHYTHMUS / RITUAL | Diskussion (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Diskussion mit Kodwo Eshun, Ayesha Hameed und Diedrich Diederichsen

Audio – 0:19:38

CIRCLE / RHYTHM / RITUAL | Discussion (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Diskussion mit Kodwo Eshun, Ayesha Hameed, und Diedrich Diederichsen

Audio – 0:03:51

HINGABE / GENAUIGKEIT / BERUFUNG | Moderation Rembert Hüser (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Moderation: Rembert Hüser (Medien-, Film- und Theaterwissenschaftler, Goethe-Universität, Frankfurt)

Audio – 0:31:44

CIRCLE / RHYTHM / RITUAL | Ayesha Hameed (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Präsentation Ayesha Hameed (Künstlerin, Autorin, Goldsmiths, Universität of London)

Audio – 0:31:37

KREIS / RHYTHMUS / RITUAL | Ayesha Hameed (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Präsentation Ayesha Hameed (Künstlerin, Autorin, Goldsmiths, University of London)

Audio – 0:28:35

DEDICATION / PRECISION / VOCATION | Rahel Jaeggi (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Präsentation Rahel Jaeggi (Philosophin, Humboldt Universität, Berlin)

Audio – 0:41:00

KREIS / RHYTHMUS / RITUAL | Kodwo Eshun (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Präsentation Kodwo Eshun (Künstler, Theoretiker, London)

Audio – 0:41:00

CIRCLE / RHYTHM / RITUAL | Kodwo Eshun (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Präsentation Kodwo Eshun (Künstler, Autor, London)

Audio – 0:17:12

Eine Einstellung zur Arbeit | HÄNDE / WERKZEUG / GESTEN | Birger Priddat (deu)

Sa, 28.02.2015 Präsentation Birger Priddat (Ökonom, Philosoph, Universität Witten/Herdecke)

Audio – 0:30:56

/INWERTSETZUNG/ | Gertrud Koch (deu)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.02.2015 Präsentation Gertrud Koch (Filmwissenschaftlerin, Ästhetische Theorie, Freie Universität Berlin)

Audio – 0:30:39

/VALORIZATION/ | Prabhu Mohapatra (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Präsentation Prabhu Mohapatra (economic and social historian, University of Delhi)

Audio – 0:25:54

/VALORIZATION/ | Dirk Baecker (eng)

Eine Einstellung zur Arbeit Sa, 28.2.2015 Präsentation Dirk Baecker (sociologist, Zeppelin University, Friedrichshafen)