Audio – 0:59:04

Radiofeature zur Ausstellung

Eine Einstellung zur Arbeit
So, 29.3.2015
Radiofeature von Schüler*innen der sechsten Klasse der Joan-Miró-Grundschule in Berlin Charlottenburg zusammen mit dem Hausradio, indem sie außerdem über das Leben und die Arbeit in Boston, Buenos Aires und Johannesburg berichten.

Wie entwickelt man eine eigene Radiosendung? Schülerinnen und Schüler sowie Erwachsene erlernen in Workshops mit versierten Radio-Journalisten theoretische und praktische Grundlagen für ein eigenes Radio-Feature. Das sind genaue Produktionsplanungen, Schnitttechnik, der Umgang mit Aufnahmegeräten sowie Umfrage- und Interviewtechniken.
Die Sendung lief am 29.3. um 19h auf UKW 88,4 MHz in Berlin und 90,7 MHz in Potsdam. Ebenso im Internet auf www.88vier.net und reboot.fm
In Kooperation mit dem hausradio und mit freundlicher Unterstützung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg.
Eine Einstellung zur Arbeit