Audio – 0:38:39

Anthropocene Campus | Valuing Nature: Beyond The Vital Balance Sheet

Sa, 15.11.2014 präsentiert von Sabine Höhler, Ioan Negrutiu; entwickelt gemeinsam mit Natalie Jeremijenko

Versteigern wir die Berliner Luft! …wenn auch nur als Beispiel für die Wertvorstellungen rund um das Allgemeingut "Luft". Allgemeingut? Was ist, wenn die Umweltverschmutzung ansteigt? Wird saubere Luft dann noch kostenlos sein? Ist sie das überhaupt noch? Immerhin gab es auch Mal eine Zeit, in der das Land allen gehörte? Übungen zur Wertschätzung und Buchhaltung von Natur (Sabine Höhler bis 17:00 ). Gefolgt von Gedanken zu Schulden, Störungsunempfindlichkeiten, Ignoranz, Autarkie und Optionen von Kulturlandschaften und Ökosystemen (Ioan Negrutiu ab 17:00).

-------
Eine Vorstellung der Campus-Session „Natur“ mit Kultur- und Technologiehistorikerin Sabine Höhler vom Environmental Humanities Laboratory des Royal Institute of Technology in Stockholm und Ioan Negrutiu, Institut Michel Serres, École normale supérieure de Lyon.
Das Anthropozän-Projekt