Audio – 0:27:49

20 Jahre Demokratie in Südafrika | Q&A zur Filmvorführung "Nelson Mandela: The Myth & Me"

Khalo Matabane hinterfragt Mandela, den Helden seiner Kindheit, dessen Bilder damals offiziell verboten waren. Obwohl dazu erzogen, ihn vorbehaltlos zu idealisieren, entwickelte der Filmemacher eine wachsende Skepsis: Ging Mandelas Politik der Versöhnung zu weit? Welchen Preis muss das Land dafür zahlen? In Interviews mit internationalen Persönlichkeiten greift der Film die anhaltenden Kontroversen um den Mythos Mandela auf.
20 Jahre Demokratie in Südafrika