346 Ergebnisse, 27 Ergebnisse im Bereich Mediathek

    Talks

    Kopierpraktiken haben Innovationen und Verbreitung von Musik global geprägt. Es geht um Kopier-Ethik und -Ästhetik Kopierpraktiken haben Innovationen und Verbreitung von Musik global geprägt. Es geht um Kopier-Ethik und -Ästhetik

    Beitragende: Andreea S. Micu

    Ästhetik, Migration und zeitgenössischem Anti-Austeritäts-Aktivismus in Südeuropa in Folge der europäischen Ästhetik, Migration und zeitgenössischem Anti-Austeritäts-Aktivismus in Südeuropa in Folge der europäischen

    Beitragende: Wesley Goatley

    Geschichte, Politik und Ästhetik von Daten, maschinellem Lernen und vernetzten Technologien. Goatleys Geschichte, Politik und Ästhetik von Daten, maschinellem Lernen und vernetzten Technologien. Goatleys

    Beitragende: Annette Wilke

    Publikationen zur Ästhetik der Religion veröffentlicht. Ihr Hauptwerk über Klang und Kommunikation in Indien Publikationen zur Ästhetik der Religion veröffentlicht. Ihr Hauptwerk über Klang und Kommunikation in Indien

    Beitragende: Ulrike Ottinger

    Zur Ästhetik des ethnografischen Blicks Zur Ästhetik des ethnografischen Blicks

    Beitragende: Howard Caygill

    über Ästhetik und Religion bis hin zu Soziologie und Kulturgeschichte reicht. Er ist außerdem Autor des über Ästhetik und Religion bis hin zu Soziologie und Kulturgeschichte reicht. Er ist außerdem Autor des

    100 Jahre Gegenwart, Beitragende: Henning Schmidgen

    Lebenswissenschaften, mit der Philosophie und Ästhetik der Maschinen und mit der Akteur-Netzwerk-Theorie. Zuletzt Lebenswissenschaften, mit der Philosophie und Ästhetik der Maschinen und mit der Akteur-Netzwerk-Theorie. Zuletzt

    Technosphere, Beitragende: Birgit Schneider

    Klima seit 1800 und einer Genealogie der Visualisierung von Klimawandel zwischen Wissenschaft, Ästhetik Klima seit 1800 und einer Genealogie der Visualisierung von Klimawandel zwischen Wissenschaft, Ästhetik

    Technosphere, Beitragende: Melanie Sehgal

    . Aktuell beschäftigt sich ihre Forschung mit spekulativer Geschichte und Zukunft der Ästhetik jenseits . Aktuell beschäftigt sich ihre Forschung mit spekulativer Geschichte und Zukunft der Ästhetik jenseits

    Beitragende: Christoph Menke

    Arbeitsschwerpunkte sind Politische Philosophie, Rechtsphilosophie, Ästhetik und Theorie der Subjektivität. Nach Arbeitsschwerpunkte sind Politische Philosophie, Rechtsphilosophie, Ästhetik und Theorie der Subjektivität. Nach

    Beitragende: Nitasha Dhillon

    Buffalo in New York das Kollektiv MTL für Wissenschaft, Ästhetik und Aktion in der Praxis. Als MTL Buffalo in New York das Kollektiv MTL für Wissenschaft, Ästhetik und Aktion in der Praxis. Als MTL

    Beitragende: Kerstin Stakemeier

    Entgrenzter Formalismus. Verfahren einer antimodernen Ästhetik. Entgrenzter Formalismus. Verfahren einer antimodernen Ästhetik.

    Beitragende: Thokozani Mhlambi

    Ästhetik, um so einen einzigartigen Klang zu kreieren. Teil von Mhlambis theoretischem Anliegen ist es Ästhetik, um so einen einzigartigen Klang zu kreieren. Teil von Mhlambis theoretischem Anliegen ist es

    Technosphere, Beitragende: Erich Hörl

    Erich Hörl ist Professor für Medienkultur am Institut für Kultur und Ästhetik Digitaler Medien Erich Hörl ist Professor für Medienkultur am Institut für Kultur und Ästhetik Digitaler Medien

    Beitragende: Sandeep Bhagwati

    Universität der Künste Berlin. Derzeit befasst er sich mit Komprovisation, transtraditioneller Ästhetik Universität der Künste Berlin. Derzeit befasst er sich mit Komprovisation, transtraditioneller Ästhetik

    Aesthetics (Ästhetik)

    Aesthetics (Ästhetik) (...)
    Aesthetics (Ästhetik) Aesthetics (Ästhetik) (...)
    Aesthetics (Ästhetik)

    Das Anthropozän-Projekt. Eine Enzyklopädie

    A Absence (Abwesenheit) Aerosol Aesthetics (Ästhetik) Anamnesia Arsen Atem Atmosphäre Augenzeuge A Absence (Abwesenheit) Aerosol Aesthetics (Ästhetik) Anamnesia Arsen Atem Atmosphäre Augenzeuge

    Verschwendung

    Banalität. Aber liegt nicht eine sakrale Kraft in all dem? Eine ganz eigene Ästhetik der göttlichen Banalität. Aber liegt nicht eine sakrale Kraft in all dem? Eine ganz eigene Ästhetik der göttlichen

    Publikation: Global Prayers: Contemporary Manifestations of the Religious in the City

    in die Städte ein. Sie erzeugen ihre eigene Ästhetik, ihre eigenen Konsumformen. Religion und in die Städte ein. Sie erzeugen ihre eigene Ästhetik, ihre eigenen Konsumformen. Religion und

    Manthia Diawara: Neues afrikanisches Kino - Ästhetik und Politik

    Publikation: Manthia Diawara: Neues afrikanisches Kino - Ästhetik und Politik (...)
    Manthia Diawara: Neues afrikanisches Kino - Ästhetik und Politik Publikation: Manthia Diawara: Neues afrikanisches Kino - Ästhetik und Politik (...)
    Manthia Diawara: Neues afrikanisches Kino - Ästhetik und Politik

    1 2 3 4 5 6 7 8