Fr, 25. März 2005Sa, 07. Mai 2005

Cremaster 5

Regie und Drehbuch: Matthew Barney

USA 1997, 55 Minuten ohne Dialog, 35mm Farbe

Mit seiner von Metaphern und Symbolen durchtränkten Bildsprache hat sich Matthew Barney einen exponierten Platz im internationalen Kunstgeschehen erobert. "Cremaster 5", das abschließende Kapitel seines legendären Cremaster-Zyklus, wird als tragische Liebesgeschichte dargeboten, als Klagelied über Trennung und Verlust, das im Budapest des ausgehenden 19. Jahrhunderts spielt.

zum Trailer