Schulprojekte 2017/18

Schulprojekt im Rahmen von Neue Expert*innen! | kollektiv orangotango & Robert-Jungk-Schule

Schulprojekt im Rahmen von Neue Expert*innen! | kollektiv orangotango & Robert-Jungk-Schule

In Zusammenarbeit mit schulischen und außerschulischen Partner*innen, Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und sozialen Akteur*innen initiiert und unterstützt das HKW für das Schuljahr 2017/18 experimentelle Schulprojekte.

Im Fokus steht die Schule als Labor der Gesellschaft von morgen. Gemeinsam mit den Partner*innen werden Leitfragen von Schools of Tomorrow im Schulunterricht, in Projektwochen oder -tagen mit künstlerisch-kollaborativen Strategien aufgegriffen.

Im Juni 2018 stellen die beteiligten Schüler*innen die Ergebnisse der Projektarbeit bei der Abschlusspräsentation im HKW vor.

Bereits 2016/2017 suchten Schüler*innen aus zwölf Berliner Europa-Schulen im Rahmen des Projektes Neue Expert*innen! nach neuen Bildern und Erzählungen, die ihre Perspektiven auf die Migrationsgesellschaft widerspiegeln.