Bis Ende 2016 schließt das HKW und ist out and about – unterwegs mit Projekten in Berlin, Hamburg und München. | Mehr Infos...

Première Brasil 2014

Filme des Rio de Janeiro International Film Festival
Mi, 29. Oktober 2014 — So, 09. November 2014

Damas do Samba (Samba Ladies), Filmstill | © Promo

Damas do Samba (Samba Ladies), Filmstill | © Promo

De menor (Underage), Filmstill | © Promo

De menor (Underage), Filmstill | © Promo

O lobo atrás da porta (A Wolf at the Door), Filmstill | © Promo

O lobo atrás da porta (A Wolf at the Door), Filmstill | © Promo

Spätestens seit der diesjährigen Fußballweltmeisterschaft ist ein romantisierender Blick auf Brasilien passé. Welche Themen unter der Oberfläche der brasilianischen Gesellschaft brodeln, offenbart auch die Auswahl der sechsten Ausgabe von PREMIÈRE BRASIL. Das Best-of der gleichnamigen Sektion des Festival do Rio zeigt 2014 Geschichten vom Verlangen, vom Streben nach Gerechtigkeit und sozialem Aufstieg und von den Gefahren des Absturzes, Dokumente aus der Realität einer Gesellschaft der Unterschiede und Bilder, die von der Isolation in der Großstadt erzählen.

PREMIÈRE BRASIL ist eine Kooperation mit dem Rio de Janeiro International Film Festival mit der Unterstützung des Brasilianischen Außenministeriums und der Brasilianischen Botschaft in Berlin.