Verkehrsbehinderungen wegen des Berlin-Marathons bis 25.9. Mehr Infos...

Das Anthropozän-Projekt. Eine Enzyklopädie

Forensis und Kybernetik, Klimaverbrechen und Neo-Ökologie, schön, wild, Sichtsysteme, Prothesen und Eskapismus. Die zentralen Begriffe des Anthropozän-Projekts wirken auf den ersten Blick befremdlich und undurchdringlich. Die Enzyklopädie, die das büro eta boeklund als Online-Präsentation entwickelt, widmet sich diesem Wortschatz. Sie bietet Seitenblicke, die den Diskursdschungel lichten und die Schönheit des Anthropozän-Vokabulars klar und verständlich machen. Erläuterungen und verlinkte Beispiele verknüpfen die Video-, Audio- und Textproduktionen aus dem Fundus des Anthropozän-Projekts. Wie jedes Ordnungssystem bringt dies die Frage nach den unausgesprochenen Kategorisierungsgewohnheiten unserer Welt ins Spiel.