No! Music

9.—12.11.2017

Thementage
Konzerte, Filme, Talks, Installationen

Wenn es keine Lücken mehr im System gibt, ist der letzte Ausweg die Negation. No! Music – eine Suche nach dem Widerspruch in der Musik: mit Künstler*innen, die quer zur Musikindustrie arbeiten, mit Musiker*innen, die das Unwohlsein angesichts von Marktmechanismen verhandeln oder gar mit der Negation des Klangs selbst experimentieren. Und mit Klängen, die nicht gehört werden dürfen – zensierte und verbotene Musik.

Mehr zum Projekt

Galerie – 17 Bilder

No! Music

Festival 9.-12.11.2017

Video – 0:01:08

No! Music | Trailer

Mit Ausschnitten von Pussy Riot, Matana Roberts, Pan Daijing, Bill Drummond, Nihilist Spasm Band feat. Alexander Hacke, Bill Drummond, Arrigo Barnabé, zeitkratzer, Zugezogen maskulin, Mary Ocher, Jolly Goods